Kosten

Für die umfangreiche und in gedruckter Form erstellte Ausbildungsmappe wird eine Schutzgebühr in Höhe von 20 EUR erhoben.

 

Die Schutzgebühr ist mit der Anmeldung fällig und vom SR-Anwärter zu bezahlen. Teilnehmer, die die Schutzgebühr nicht entrichtet haben, werden zum Neulingskurs nicht zugelassen.

 

 

 

Erkundige dich bei deinem Verein, ob dieser die Schutzgebühr übernimmt. Eine Quittung bekommst du während des Kurses.

 

Die Schulungsunterlagen werden dir zu Kursbeginn ausgehändigt.